News

Kaktus des Jahres 2015


 Für das Jahr 2015 wurde von der Deutsche Kakteengesellschaft e.V., der unter dem deutschen Namen bekannte Muttertagskaktus ausgewählt.

In den Frühjahrsmonaten ab Ende April erblüht der  Warzenkaktus Mammillaria zeilmanniana in den Farben Lila und Weiß-Gelb. Mit seinen um den Scheitel erscheinenden Blütenkranz, zählte er früher zu den Anfängerkakteen, aber verschwand in letzter Zeit weitestgehend aus dem Handel. In letzter Zeit wird der  blühfreudige warzenkaktus wieder öfter angeboten. Erstbeschreibung und Plegetipps ...

► dazu mehr lesen auf: DKG-Deutsche Kakteengesellschaft e.V.

    Hallo liebe Kakteen und Sukkulentenfreunde.

Nachdem ich seit 2010 wieder die Leidenschaft für die stachligen, bizarren Formen der Kakteenwelt entdeckt habe, möchte ich diese natürlich auch in Wort und Bild präsentieren. 

 

 

Auf diesen Seiten stelle ich die von mir gepflegten Arten der Kakteen und Sukkulente vor. Gleichzeitig möchte ich damit auch Pflegetipps zur erfolgreichen Haltung dieser manchmal seltsam aussehenden Pflanzen geben.

Auch über Rückschläge und falsche Pflege werde ich hier gern berichten.

 

Die Artenvielfalt der Sukkulenten und Kakteen ist schon sehr enorm und so gibt es nicht gerade wenige Arten. Die meisten Pflanzen stammen aus den wärmeren südlichen Gebieten der Welt. Aber auch in unserer heimischen Natur gibt es sehr zahlreiche Gattungen.

Schon sehr frühzeitig beschäftigten sich Botaniker in der ganzen Welt, mit der Aufschlüsselung der einzelnen Gattungen. Nicht immer und auch heute noch, sind sich Botaniker nicht einig, wo zu nun welche Art eigentlich so richtig gehört. So werden ständig botanische Bezeichnungen in der Taxonomie wieder gändert. Zur Zeit ist man noch am Überlegen, an Hand von genetischen Untersuchungen, eine neue und bessere Eingliederung einzelner Pflanzen vorzunehmen.

 

 

 

Video © by hydrocactus.free.fr

Mehr Videos auf:  Hydrocactus